Mitgliederversammlung_2006
 
 
Linienverzierung
    Homepage  ::  Aktuelles  ::  Wir über uns  ::  Kontakt  ::  Leistungen  ::  Link-Tipps
Linienverzierung

 

Aktuelles News Informationen

 

<<zurück zu Aktuelles>>

 
 
News/Archiv
- Borkenkäferbefall 2006
 
Presseberichte
> Mitgliederversammlung
- Zwangsrodung 2006
- Submission 2006
 
 
 
 
 
 
 
   
 

Forstbetriebsgemeinschaft Kitzingen kann Umsatz und Erlöse steigern

Umwandlung der Forstbetriebsgemeinschaft in einen wirtschaftlichen Verein.

Aus steuerlichen Gründen wandelt sich die Forstbetriebsgemeinschaft in wirtschaftlichen Verein um. Am Mittwoch 6.Dezember 2006 fand die Jahres-Hauptversammlung in der Karl-Knauf-Halle Iphofen statt.

Die Forstbetriebsgemeinschaft Kitzingen profiterte im laufenden Geschäftsjahr von den steigenden Energiepreisen. Wie der Geschäftsführer Dieter Rammensee, bei der Jahreshauptversammlung darlegte, konnte die FBG den gesamten Holzabsatz gegenüber 2005 um 26 Prozent steigern und die Gesamteinnahmen aus dem Holzverkauf um 51 Prozent.

 

Geschäftsführer Dieter Rammensee im Interview

TEXT und Bildauszug "Kitzinger Zeitung" 8.12.

Download - gesamten Pressebericht....

Neue Satzung beschlossen.
Mitgliederzahl gestiegen.
Rechtliche Neugründung wurde durch Mitgliedsbeschluss vollzogen. Die aktualisierte Satzung wird hier in Kürze veröffentlicht. Aus steuerlichen Gründen wurde eine Umwandlung von einem eingetragenen Verein (e.V.) zu einem wirtschaftlichen Verein (w.V.) notwendig.

Die Mitgliederzahl der FBG Kitzingen ist inzwischen auf 330 Mitglieder gestiegen.

 

 

Dank an scheidenden Kassier Rolf Vetter

Mit einem Präsent dankte der Vereinsvorsitzende, Bürgermeister Josef Mend, Rolf Vetter für seine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit für die FBG. Nach 15 Jahren gab Rolf Vetter sein Amt als Kassier bei der FBG durch die Ausweitung des Geschäftsumfangs an die neue Mitarbeiterin Maria Schmitt ab.

 

Dank gilt Rolf Vetter für langjähriges ehrenamtliches Kassieramt